Direktvermarktung über das Marktprämienmodell

2012 hat der Gesetzgeber die Möglichkeit geschaffen, den Strom aus Anlagen zur Erzeugung erneuerbarer Energien direkt zu vermarkten. Die Betreiber dieser Anlagen haben seitdem die Option, zusammen mit einem Dienstleister wie der GEWI diesen Strom auf dem Energiemarkt direkt zu verkaufen – zum Beispiel am Ter-minmarkt, am Spot-Markt oder dem Intraday-Markt.


Durch die Einführung des Modells der optionalen Marktprämie wurde in den letzten Jahren erreicht, dass die Aufgabe der Integration von Strom aus erneuerbarer Er-zeugung (Wind, Biomasse und Photovoltaik) auf die Akteure des liberalisierten Energiemarktes übertragen wurde.


Interessant? Sprechen Sie uns an. Wir beraten Sie gern.

Created by Brand Energizer
powered by webEdition CMS